Galerie schließen
Detailplan von Dresden 1911, 1:5000, ©SLUB/Deutsche Fotothek

Hinweis

Bewegen Sie die Maus über das Bild, um sehen zu können, wie das Motiv aus dem selben Blickwinkel heute aussieht bzw. zum Zeitpunkt des Bildvergleichs ab 2013 aussah.

Stübelbrunnen

am Stübelplatz (heute: Straßburger Platz)

Baujahr:    1901

Architekt:   Alfred Hauschild (24.10.1841 – 7.7.1929) und

                      Hans Hartmann-McLean (Bildhauer / 20.5.1862 -                                   28.12.1946)

Zerstört:    13.2.1945

Reste abgetragen:  1960



Der Brunnen stand auf einem dreieckigen Fundament und war mit reichem figürlichem Schmuck sowie mit einem Porträtmedaillon zu Ehren des im Amt verstorbenen Oberbürgermeisters (1877–1895) Paul Alfred Strübel verziert.


Ansichtkarte: Paul Heine, Dresden, gel. 1911

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.